• Gruppenbild mit Kindern im Fürther Stadion

Hier ist jeder Cent gut angelegt

Unterstützung krebskranker Kinder in der Cnopf'schen Kinderklinik

Stephan Fürstner unterstützt mit seiner Stiftung krebskranke Kinder an der Cnopf'schen Kinderklinik. „Die Arbeit der Menschen dort hat mich tief beeindruckt“, berichtet Stephan von seinen Besuchen vor Ort. „Ich möchte gerne dazu beitragen, dass die Kinder trotz der schrecklichen Diagnose und der oft langwierigen Behandlung, eine möglichst angenehme Zeit verbringen.“

Und deshalb unterstützt Stephan das Engagement für die Kinder der Station Regenbogen. Durch seine Zuwendungen werden Feiern veranstaltet und Ausflüge unternommen. Zudem lässt sich dadurch die Station noch besser einrichten und Spielsachen können besorgt werden. Aus den Spenden werden aber auch Fachkräfte bezahlt, die sich rührend um die kleinen Patienten kümmern.

Stephan hat sich mehrfach in intensiven Gesprächen mit den Verantwortlichen und auch vor Ort in der Klinik von der Arbeit der Elterninitiativen überzeugt und ist felsenfest überzeugt: „Hier ist jeder Cent absolut richtig angelegt!“